Em Huisken – Salzküstenfolk und Geschichten im Sagenton

Salzküstenfolk Musik der nordischen Küsten, der rauen Winde und der Weite: das ist Em Huisken’s Salzküstenfolk. Wie die ur­tümliche friesi­sche Musik geklungen haben mag, weiß heute nie­mand mehr. Em Huisken sucht nach diesem Klang, und läßt sich dabei von keltischer Musik aus der Bre­tagne, Schottland, Irland, Wales, Cornwall usw. inspi­rieren. Der Multiinstrumentalist (Gitarre, Ak­kordeon, Gesang, Bombar­de, Loopmachine u.a.) entwirft ein […]

Weiterlesen

Warum ich (kein) plattdeutscher Liedermacher bin

Ich muss mir hier mal etwas von der Seele schreiben, über die Sprache Ostfrieslands und was sie mir bedeutet: Plattdeutsch ist doch etwas von gestern! Wer interessiert sich denn heute noch dafür? Rückständiges Volk, etwas bornierte Menschen, grobe Sprache, nur für den Alltag tauglich, Kultivierteres kann man damit gar nicht sagen! Für Komödien und Schwänke geeignet: also für Erzählungen aus […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5