Kurztour im Norden

Em Huisken auf Tour im Norden In der folgenden Woche gastiere ich mal wieder im Norden – an bekannten und mir bisher unbekannten Orten. Zweimal gibt es “jank frison – friesisch-bretonische Grooves und Gesänge” (Hartmanns Kleine Bühne in Husum und das Kulthaus in Rendsburg), einmal mein neues maritimes Programm “Seasongs, Kammershanties und Wattenlieder” (im Bistro hinterm Deich in Westerdeichstrich), und […]

Weiterlesen

Süße Schalmeienklänge

Mein Vater erzählte immer eine Art Endlos-Geschichte, aus der ich meine erste Vorstellung über Schalmeienklänge gewonnen hatte: Da wird das Wetter wieder schön, die Herde zieht auf Bergeshöhn, der fromme Hirte steht dabei und spielt so süß auf der Schalmei. Da zieht ein böses Wetter auf, die Wolken türmen sich zu Hauf, es regnet ohne Unterrlaß und Hirt und Herde […]

Weiterlesen

CD jank frison

Mit der Musik und mit Ostfriesland bin ich seit Kindertagen verbunden. Auf einer ostfriesischen Insel begegnete mir ein ausgezeichneter Boogie-Pianist, der auf einem alten, verrosteten und verstimmten Akkordeon etwas Grandioses spielte. Meine Eltern sorgten dann dafür, daß ich ein Akkordeon und den entsprechenden Unterricht bekam … Seit mehr als 20 Jahren lebe ich nun in Ostfriesland, aber noch immer weckt […]

Weiterlesen

jank frison

jank frison – Em Huiskens eigener Stil „jank frison“ heißt der unverwechselbare Stil des ostfriesischen Songwriters und Musikers Em Huisken. Eine spannende Fusion aus keltischer, vor allem bretonischer Musiktradition mit (ost-)friesischer Sagen- und Märchenwelt, vorwiegend in ostfriesisch-niederdeutscher Sprache. „jank frison“ gibt es mit Em Huisken solo oder in kleiner Besetzung. „jank frison“ heißt auch Em Huisken’s erste CD. Em Huisken […]

Weiterlesen