Veranstaltungsreihe: Em Huisken’s Kultur-Raritäten

it der Veranstaltungsreihe „Em Huisken’s Kultur-Raritäten“ möchte der Norder Autor, Musiker und Geisteswissenschaftler Stefan Carl em Huisken Beiträge aus der Gegenwartskultur zur Geltung bringen, die sich ansonsten (zumindest in Ostfriesland) „rar machen“, die man also in dieser Form sonst kaum oder gar nicht finden wird.

Weiterlesen

Literatur

Mythische Geschichten haben es mir schon immer angetan. Und wenn ich gerade keine neue zum Lesen habe, erzähle ich eben selber eine. Manchmal auch mehrmals die gleiche. Die Zuhörer erzählen gleichsam mit, so lange, bis die Geschichte ausgereift ist. Dann wird sie aufgeschrieben. Manche meiner Geschichten sind so entstanden, andere durch Abtauchen in die Zwischenwelt innerer Bilder, die sich aus […]

Weiterlesen

Termine

Für manche der Veranstaltungen sind Platzreservierungen möglich. Hierfür bitte die Veranstaltung anklicken; etwas weiter unten auf der Seite können Sie dann reservieren. Jun 2024 Schottisch-Friesische Mittsommernacht im Dörpmuseum Münkeboe 22. Jun 2024     19:00 – 23:00 Dörpmuseum Münkeboe Em Huisken's jank frison Schottisch-friesische Freiheit Freidaumsfier in Leerort 23. Jun 2024     10:30 – 11:30 Festung Leerort Em Huisken – Salzküstengesang Die Aufgaben […]

Weiterlesen

Geschichten vom Weltenrand – Lesungen

Lesungen im Dezember Im Dezember – noch „rechtzeitig“ vor Weihnachten – bin ich erstmals unterwegs, um mein Buch vor zu stellen. Einige schöne, passende Orte konnten gefunden werden für meine „musikalischen Lesungen“. Die Termine findet man ja komplett auf der =>Terminseite. Den Anfang habe ich ja schon gemacht, im Leezder Kulturforum, einer Einrichtung, mit der ich ja seit ihrer Eröffnung […]

Weiterlesen

Em Huisken – Salzküstenfolk und Geschichten im Sagenton

Salzküstenfolk Musik der nordischen Küsten, der rauen Winde und der Weite: das ist Em Huisken’s Salzküstenfolk. Wie die ur­tümliche friesi­sche Musik geklungen haben mag, weiß heute nie­mand mehr. Em Huisken sucht nach diesem Klang, und läßt sich dabei von keltischer Musik aus der Bre­tagne, Schottland, Irland, Wales, Cornwall usw. inspi­rieren. Der Multiinstrumentalist (Gitarre, Ak­kordeon, Gesang, Bombar­de, Loopmachine u.a.) entwirft ein […]

Weiterlesen