Was mich umtreibt

Ich suche an Grenzen – zwischen Land und Wasser, Wissen und Unkenntnis, Wachen und Schlaf, Musik und Wort. Daraus be­steht mein Leben, meine Entwicklung, je­der Fortschritt. Aus dem Tiefschlaf träu­mend immer mehr erwachen. Dabei will ich den Traum achten: singend, tanzend, erzählend. In meiner Musik von den inneren und äußeren Gezeitenküsten; in der friesischen und niederdeutschen Sprache; in mythischen Geschichten […]

Weiterlesen
1 2