Biologisch-dynamische Arbeit im Hausgarten 3

Print Friendly, PDF & Email
Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum: 11. März 2020
Uhrzeit: 19:00 - 20:30

Veranstaltungsort
Privat

Programm: Geisteswissenschaftlicher Vortrag
Em_Huisken_Vortrag


Auch für den Hausgarten eignet sich die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise auf der Grundlage des 1924 von Rudolf Steiner gehaltenen Landwirtschaftlichen Kurses. Die Vortragsreihe gibt eine Einführung in Denkweise, grundlegende Methoden und praktische Verfahren der biologisch-dynamischen Arbeit im Hausgarten. Die Vorträge bauen aufeinander auf, nach Absprache ist aber auch ein “Quereinstieg” möglich.

Der Vortragende befasst sich seit 45 Jahren mit der => Geisteswissenschaft Rudolf Steiners, konnte in der Vergangenheit eine Zeitlang intensiv mit den biologisch-dynamisch arbeitenden Landwirten der weiteren Region zusammenarbeiten und arbeitet seit langer Zeit im eigenen Garten nach biologisch-dynamischen Grundsätzen und Verfahrensweisen.

In diesem Vortrag werden vor allem praktische Hinweise gegeben. Ohne grundlegende Voraussetzungen (z.B. die beiden vorhergehenden Vorträge) ist damit wenig Erfolgversprechendes anzufangen. Neueinstieg ist daher nur nach einem Vorgespräch mit dem Vortragenden evtl. möglich.

Den Flyer zur Vortragsreihe können Sie =>hier herunterladen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .