Release-Tour CD “Güntsied – Jenseits” startet

Deckblatt

CD-Cover

Etwas weniger intensiv als ürsprünglich gedacht ist der Tourplan ausgefallen, aber dennoch: es erwarten mich neue und bekannte Orte, an denen ich meine Musik präsentieren kann. Los geht es gleich am 6.3. mit dem eigentlichen Release-Konzert, und zwar im Syltcafe in Lüerdissen. Dort wollte ich schon lange einmal spielen, und jetzt klappt es endlich. Weiter dann in Wuppertal und Soest, auch an für mich neuen Orten. In guter Erinnerung habe ich den Notenschlüssel in Leverkusen, das Café Einstein in Aachen und das Café Vereinshoes in Vaal/NL. Dazwischen noch einmal etwas Neues: Zur (Rh)Einkehr in Leubsdorf am Rhein. Aber da treffe ich vielleicht auch schon ein paar alte Bekannte, bei denen ich dann im Herbst wieder sein darf. Alles in allem eine schöne Tour, mit ein paar freien Tagen, die ich nutzen werde um Freunde zu besuchen und einen deutschen Bagad (das gibts! Eine bretonische Pipeband in Deutschland) kennen zu lernen. Spannend!

Hier die Karte:

Eine nette Sache, das Lampenfieber kommt jetzt schon!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .